Home > Programm > Kleinkunst > CHRISTIAN EHRING

Sonntag , 29. Oktober | 20:00 Uhr

CHRISTIAN EHRING

Keine weiteren Fragen



Er ist der Mann, der Erdogan ärgerte. Ein Beitrag in Christian Ehrings Satiresendung „extra3“ brachte im März 2016 den türkischen Präsidenten so auf die Palme, dass er den deutschen Botschafter einbestellte. Noch viel mehr von sich zeigt Christian Ehring, wenn man ihm einen ganzen Abend lang die Bühne überlässt. Sein Solo „Keine weiteren Fragen“ ist ein hochaktueller und sehr persönlicher Kommentar zur Lage der Nation; hintergründig, schwarzhumorig und perfide politisch. Und darum geht’s: Der Sohn will ins Ausland, auf einmal ist mehr Platz im Haus, da meldet sich das soziale Gewissen: Wäre das nicht die Gelegenheit, endlich mal etwas Sinnvolles zu tun und einen Flüchtling aufzunehmen? Bitte lachen Sie vorsichtig.

Im Rahmen der Kleinkunstreihe: WATT ZUM LACHEN
Veranstalter: Stadt Jülich / Kulturbüro & Kultur im Bahnhof e.V.



Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:30 Uhr
Eintritt: VVK 20 € zzgl. Geb. / AK: 25 €