Home > Programm > Sonstiges > KNEIPENQUIZ

Donnerstag , 29. September | 19:00 Uhr

KNEIPENQUIZ

Wissen macht Spaß



Kneipenquiz des AK Jülicher Bibliotheken

Die Stadt Jülich verfügt über eine reiche Bibliothekslandschaft, die sich im Arbeitskreis Jülicher Bibliothek zusammengeschlossen hat. Neben dem fachlichen Gedankenaustausch soll das Netzwerk der Bibliotheken bekannt gemacht werden. Wer lebt schon in einer Kleinstadt mit einer solchen Dichte von Bibliotheken, die teilweise nationale und internationale Bedeutung haben? Deshalb führt der Arbeitskreis regelmäßig Veranstaltungen durch, um auf diese außergewöhnliche Bibliothekslandschaft aufmerksam zu machen.

Dieses Jahr veranstaltet der Arbeitskreis am Donnerstag, 29. September 2022, ab 19.00 Uhr im KuBa ein Kneipenquiz. Der Eintritt ist frei, es wird aber um eine vorherige Anmeldung gebeten. Diese kann online über die Internetseite des Museums Zitadelle Jülich erfolgen (www.museum-zitadelle.de) oder über Eintrittskarten, die die Stadtbücherei vorhält. Einzelpersonen können auch mitmachen, der Arbeitskreis würde sich aber über die Teilnahme möglichst vieler Teams mit 4 bis 6 Personen freuen. Es wird vier Fragerunden zu den Themen „Lokales und Geschichte“, „Literatur und Medien“, „Natur und Forschung“ sowie „Bildung und Erziehung“ geben. Guido von Büren moderiert den Abend und wird launig durch den Fragenkatalog führen, der abwechslungsreich gestaltet ist. Als Preis für das Siegerteam lockt eine prall gefüllte Kiste mit Jülich-Literatur.



Links:
Anmeldung
Beginn: 19:00 Uhr
Einlass: 18:00 Uhr
Eintritt: Eintritt frei